Poster und Young Investigator Award

Wir danken allen Einreichern, die Ihre Abstracts bis einschließlich 10. Januar 2023 eingereicht haben. Die Einreichung ist geschlossen.

Die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V. freut sich auch in diesem Jahr über zahlreiche Abstracteinreichungen. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen für alle Abstractreferent*innen sowie spezifisch für die Posterpräsentationen und für den Young Investigator Award.

Allgemeine Informationen für alle Poster- und YIA-Referent*innen

Organisation der Posterausstellung
Alle Poster sollen im DIN A0 Hochformat angefertigt werden. Es werden Wände für die Poster sowie Befestigungsmaterial bereitgestellt. Jedes Poster muss eigenständig mit vor Ort gebracht werden, eine postalische Übermittlung ist nicht möglich.

Für die Zuordnung des Posters erhielten alle Posterreferent*innen eine Posternummer sowie den entsprechenden Posterbereich per E-Mail. Die Poster sollen am Samstag, 22.04.2023 ab 08:00 Uhr aufgehängt werden und am Dienstag, 25.04.2023 bis 12:00 Uhr abgehängt werden. Bitte beachten Sie: Nicht fristgerecht abgeholte Poster werden nach Abschluss des Kongresses entsorgt.


Kongressregistrierung
Wir freuen uns, dass dieses Jahr zum ersten Mal alle Abstractreferent*innen kostenfrei für den Kongress registriert werden. Die Registrierungsbestätigungen werden voraussichtlich etwa vier Wochen vor dem Kongress per E-Mail versandt.


Reisestipendium
Alle Abstractreferent*innen bis zu einem Alter von 35 Jahren (zu Kongressbeginn) erhalten ein Reisekostenstipendium über 250 €. Alle Posterreferent*innen zwischen 36-40 Jahren erhalten ein Reisekostenstipendium über 200 €. Voraussetzung für den Erhalt eines Reisekostenstipendiums ist die Anwesenheit auf dem Kongress. Die Ausgabe der Unterlagen zur Auszahlung des Reisestipendiums erfolgt vor Ort in der DGIM-Lounge gegen Unterschrift - ansonsten ist eine Auszahlung des Reisestipendiums nicht möglich.

Pro Person kann nur ein Reisestipendium vergeben werden. Die Auszahlung des Reisestipendiums und des Preisgeldes erfolgt per Überweisung innerhalb drei Wochen nach Kongressende.


Unterkunft und Anreise
Alle Informationen zur Hotelzimmerreservierung und zur Anreise zum Kongress finden Sie hier.

Posterführungen

Präsentation
Die Posterführungen finden am Montag, den 24.04.2023 von 10:45 – 12:00 Uhr im Foyer der Halle Nord statt. Für jede Posterpräsentation im Rahmen der jeweiligen Posterführung stehen 5 Minuten zuzüglich 2,5 Minuten Diskussionszeit zur Verfügung. Etwaige Absagen sind bitte an Herrn Alexander Ewert (dgim@mcon-mannheim.de) zu richten. Bitte beachten Sie für die Organisation und Gestaltung der Poster den oben stehenden Absatz unter „Allgemeine Informationen“.

Alle geplanten Posterpräsentationen in Ihrer Posterführung können Sie in unserem Programm-Planer einsehen.


Preise
Im Anschluss an die Posterführungen nominieren die Postervorsitzenden bis zu drei Beiträge pro Kategorie für die Posterpreise. Die Preisverleihung findet am Montag, den 24. April 2023 von 16:30 – 18:00 Uhr in Saal 16 statt. Wir möchten alle Posterreferent*innen bitten, sich diesen Termin bereits vorzumerken. Die prämierten Poster erhalten ein Preisgeld in Höhe von 500 € sowie ein sechsmonatiges e.Med Interdisziplinär Abo des Springer Verlags.

Young Investigator Award

Präsentation
Die YIA-Sitzung findet am Sonntag, den 23.04.2023 von 09:30 – 11:00 Uhr im Saal 2 – Junge DGIM statt.  Für jeden Vortrag stehen 5 Minuten zuzüglich 2 Minuten Diskussionszeit zur Verfügung. Bitte bereiten Sie für Ihren Vortrag eine PowerPoint-Präsentation vor. Alle technischen Hinweise hierzu finden Sie hier.

Alle YIA-Referent*innen werden darüber hinaus gebeten, zusätzlich ein Poster vorzubereiten, das im Saal 2 – Junge DGIM aufgehängt wird. Bitte beachten Sie für die Organisation und Gestaltung der Poster den oben stehenden Absatz unter „Allgemeine Informationen“.


Preise
Nach der YIA-Sitzung entscheidet eine zugewiesene Jury über die drei besten Beiträge, die anschließend im Rahmen der festlichen Abendveranstaltung am Sonntag, den 23.04.2023 ab 17:30 Uhr im Kurhaus Wiesbaden geehrt werden. Die Teilnahme an der festlichen Abendveranstaltung erfordert keine Vorab-Registrierung. Folgende Preise sind für die Referent*innen der drei besten Beiträge vorgesehen:
1. Preis: 3.000 €
2. Preis: 2.000 €
3. Preis: 1.000 €

Zusätzlich erhalten die Referent*innen der drei besten Beiträge jeweils ein zwölfmonatiges e.Med Interdisziplinär Abo des Springer Verlags.


Lebenslauf
Alle YIA-Referent*innen werden darum gebeten, ihren Lebenslauf bis zum 22.03.2023 an Herrn Ewert (dgim@mcon-mannheim.de) zu übermitteln.

Ich bin ein Textblock. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ich bin ein Textblock. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ich bin ein Textblock. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ich bin ein Textblock. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ich bin ein Textblock. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ich bin ein Textblock. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ich bin ein Textblock. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ansprechpartner

Alexander Ewert

Scientific Programme Management

0621 - 4106 - 301

Ihre Ansprechpartnerin

  • Alexander Ewert
  • Scientific Programme Management
  • 0621 - 4106 - 301

    • m:con – mannheim:congress GmbH
    • Rosengartenplatz 2
      68161 Mannheim

    Ihre Ansprechpartnerin

    • Alexander Ewert
    • Scientific Programme Management
    • 0621 - 4106 - 301

      • m:con – mannheim:congress GmbH
      • Rosengartenplatz 2
        68161 Mannheim