1. Home
  2. /
  3. News
  4. /
  5. AG JUNGE DGIM /
05.11.2021

AG JUNGE DGIM / Forum JUNGE DGIM

Die Arbeitsgruppe JUNGE DGIM mit ihren 415 Mitgliedern vertritt die Interessen der jungen Mitglieder in der DGIM und setzt sich für hochwertige ärztliche Aus-/Weiterbildungs- und Arbeitsbedingungen, für einen engen Austausch mit anderen nationalen und internationalen Nachwuchsgruppen sowie für die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Inneren Medizin ein.

Die AG hat auf dem Internistenkongress einen eigenen Kanal, den sie eigenständig erstellt. Zielpublikum des „Forum JUNGE DGIM“ sind Medizinstudierende, Assistenzärzte und Junge Ärzte in der Weiterbildung. Neben einer praxisnahen Darstellung von Themen aus dem klinischen Alltag werden Weiterbildungsmöglichkeiten vorgestellt, wissenschaftliche Grundlagen vermittelt und Themenbereiche wie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bzw. Resilienz aufgegriffen.

Werden Sie jetzt aktiv und unterstützen Sie die AG! Weitere Infos finden Sie hier: https://www.dgim.de/ueber-uns/junge-dgim/

19.04.2022
Lehrreich: Fallbeispiele aus der DGIM e.Akademie

Viele kennen und schätzen das kostenlose Facharzt-Training Innere Medizin der DGIM e.Akademie als Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung. Darin enthalten sind 152 typische Prüfungsfälle aus allen Schwerpunkten der Inneren Medizin. Lernen Sie drei davon auf dem Kongress kennen und testen Sie Ihr Wissen!

weiterlesen...

19.04.2022
Interessant: Kongresstipps der Kongress-Sekretäre

Sie haben das Kongressprogramm mitgestaltet und kennen alle über 1100 Sitzungen des 128. Internistenkongresses – die fünf Kongress-Sekretäre von den Unis Greifswald und LMU München. Was sind ihre Tipps für den Kongressbesuch?

weiterlesen...

16.03.2022
DGIM Kongress-TV: Tagesaktuelle Berichterstattung durch breite Medien-Kooperation

Zur bestmöglichen Information der Ärzteschaft über die Neuigkeiten vom diesjährigen Kongress setzt die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V. (DGIM) auf eine Kooperation mit drei führenden Medien in der Arzt-Kommunikation: das Ärzte-Netzwerk coliquio, das ärztliche Online-Portal esanum und der medizinische Fachverlag UNIVERSIMED Deutschland werden in diesem Jahr erstmals ein Kongress-TV-Format auf der Tagung der DGIM anbieten.

weiterlesen...